Gemeinsamer Kalender für Ulm, Neu-Ulm und Region

Gemeinsamer Kalender für Ulm, Neu-Ulm und Region - Events
Fr, 14. Juni 2024
Fr | 14.06. bis Sa | 22.09.

**Fr | 14.06. | 19 h
25 Jahre lokale agenda - Wir feiern zusammen!
Eröffnung der Ausstellung mit Oberbürgermeister Martin Ansbacher und Gästen
Musik: Bright Glade

Die lokale agenda ulm wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben wir ein vielseitiges Jubiläumsprogramm zusammengestellt. Dazu gehört auch wieder eine Ausstellung mit Rahmenprogramm im m25. Natürlich werden wir zurückblicken: Welche Projekte zu Ressourcenschonung, nachhaltigem Konsum, zukunftsfähiger Mobilität und Klimaschutz haben wir umgesetzt, welche nachhaltigen Angebote realisiert? Wir werden auch unsere Aktiven vorstellen: Wer ist aktiv dabei, wer sind unsere Kooperationspartner? Aber vor allem wollen wir auch nach vorn schauen: Welche Herausforderungen müssen wir in den kommenden Jahren gemeinsam bearbeiten, wohin soll sich das nachhaltige und klimafreundliche Ulm entwickeln? Wen müssen wir dafür mit ins Boot holen? Dafür haben wir wieder ein vielseitiges Rahmenprogramm zusammengestellt.

Ausstellung (Öffnungszeiten: Mi - So: 14:00 - 18:00 Uhr, Sa: 10:00 - 18:00 Uhr, Eintritt frei)

Rückblick: Menschen, Projekte, Aktionen aus 25 Jahren Agenda-Arbeit

Wechselnde Elemente in Kooperation mit unseren Partnerorganisationen zu unterschiedlichen Themen, z.B. Wärmewende, Ernährung der Zukunft, nachhaltige Kleidung.

Die Veranstaltung wird von der Ulmer Bürgerstiftung unterstützt.

Details unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: Münsterplatz 25, Ulm, M25

Add event to google
Di, 23. Juli 2024
von: 16:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Ziel von "Gemeinsam über den Tellerrand" ist es, dass Menschen aus verschiedenen Lebenswelten miteinander reden und Ideen für ein besseres Zusammenleben entwickeln. Wir tauschen uns aus zwei Stunden lang aus und essen anschließend gemeinsam. Es soll Wraps geben und wir würden uns freuen, wenn die Teilnehmenden aus Ulm einen Dip oder Belag für die Wraps mitbringen.
Zu Gast ist eine Gruppe der Straßen-Universität Stuttgart. Die Straßen-Universität ist ein Projekt für Menschen, die oft keine Chancen in den üblichen Bildungssystemen haben. Hier kann jeder sein Wissen und seine Erfahrungen teilen. Das Motto lautet: Jeder Mensch hat etwas Wertvolles beizutragen, und Lernen kann überall stattfinden.

Bitte pünktlich um 16 Uhr da sein, dass wir direkt loslegen können!

Ort: Grüner Hof 1 I 89073 Ulm
Veranstalter: Zentrum für allgemeine wissenschaftliche Weiterbildung der Uni Ulm und [Straßen-Universität Stuttgart](strassenuniversitaet.neuearbeit.de/)
Anmeldung bis 19.07.24 unter: www.uni-ulm.de/einrich.....alog/

www.uni-ulm.de/einrich.....alog/

Ort: Grüner Hof 1 Ulm

Add event to google
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Add event to google
von: 19:00 Uhr
bis: 20:30 Uhr

repair4U - die Reparatur-Werkstatt für Elektrogroßgeräte - hat jetzt feste Öffnungszeiten: Dienstags 19-20:30 Uhr.
Alle weiteren Infos findest Du unter: www.h-d-n.org/repair4u
Wenn Du mitmachen möchtest, komm doch einfach schon 18:15 Uhr zur internen Besprechung. Wir freuen uns!
Die Werkstatt hat einen Hintereingang von der Maxgasse aus (rechts ums Haus herum). Falls die vordere Tür geschlossen ist, ums Haus gehen und klopfen.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | 89231 Neu-Ulm

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | 89231 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 24. Juli 2024
von: 11:00 Uhr
bis: 13:00 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Add event to google
von: 17:00 Uhr
bis: 17:30 Uhr

Ort: Ulm, Hirschstraße Neuer Brunnen

Add event to google
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.


Inhalt: Bei dem Vortrag werden die aktuellen Möglichkeiten einer Förderung für den Austausch eines alten Heizkessels sowie der Optimierung einer Bestandsanlage erläutert. Zur Erreichung der Klimaschutzziele stellt der Gesetzgeber für den Austausch alter fossiler Heizungen ein lukratives Förderprogramm zur Verfügung. Die Regionale Energieagentur Ulm stellt die verschiedenen Fördermöglichkeiten vor und beantwortet im Anschluss gerne Fragen.

Roland Mäckle, Regionale Energieagentur Ulm


Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Do, 25. Juli 2024
In diesem Jahr wird an drei Wochenenden die Burg mit einem bunten Programm gestürmt. Lokale, überregionale und internationale Künstler:innen und Kulturschaffende werden die Wilhelmsburg auf dem Michelsberg in ein buntes Meer aus Musik, Kultur und Spaß verzaubern. Für das Publikum gibt es auf der Bühne im Innenhof sowie im Inneren der Burg viel zu erleben, entdecken und mitzugestalten. Auf dem Programm stehen zahlreiche Konzerten, DJ-Sessions, Performances und Programmhighlights für die ganze Familie mit vielen Mitmachangeboten.

Besonderes Highlight in diesem Jahr: Der "Circular Space" der-Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm, einem Showroom für die Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) von heute und morgen. Er lädt ein, Wege gegen den Ausverkauf des Planeten zu ergründen.

Und das ist im Rahmen des Circular Spaces geboten:

Do 25. Juli: Mehrweg-Infotag (EBU, lokale agenda ulm, Ulmer Citmarketing)

Fr 26. Juli: Reparaturcafé Ulm (Live Reparatur von E-Geräten, Team RCU)

Sa 27. Juli: Kunst aus Müll (Ausstellung & Upcycling-Workshop mit der Traumwerkstatt 24)

So 28. Juli: Warentauschtag mit Kaffee, Kuchen und Kinderprogramm (EBU)

Do 1. August: E-Day (Elektroschrott recyceln, EBU)

Fr 2. August: Kleiderkarussell (Tausch-Event der HSG für Nachhaltigkeit)

Sa 3. August: Fahrradreparaturen selbst machen (ADFC Ulm, BikeStation_Ulm)

So 4. August: Warentauschtag Kinderkleidung und Spielzeug (EBU)

DO 8. August: Engagement-Tag (Putzpaten, Putzete & Co., EBU & engagiert in ulm e.V.)

FR 9. August  repair4u (Reparaturservice für Haushaltsgeräte, Haus der Nachhaltigkeit)

Sa 10. August: Kleiderkarussell (Tausch-Event von Greenpeace Ulm, 17-20 Uhr)


Ort: Wilhelmsburg | Prittwitzstr. 10 | 89075 Ulm
Veranstalter: EBU und Kulturabteilung der Stadt Ulm

www.die-wilhelmsburg.de/opentower2024/

Ort: Prittwitzstr. 100 89075 Ulm

Add event to google
von: 18:00 Uhr
bis: 22:00 Uhr

„Ein Film wie der Aufschrei einer ganzen Generation“, Nico Hofmann, CEO UFA

Nach der Romanvorlage „The World According to Anna“ von Bestsellerautor Jostein Gaarder (Sofies Welt).
Die 16-jährige Anna wird von alptraumhaften Visionen einer durch Klimakatastrophen und Kriege zerstörten Zukunft geplagt. Sie ist überzeugt, dass die Welt untergeht und dass sie nichts dagegen tun kann. Eines Tages wacht sie auf unerklärliche Weise im Jahr 2082 auf – und ihre schlimmsten Albträume sind wahr geworden.

anna.tales-for-tomorrow.de/
FSK ab 12 Jahre 30 Minuten
Mit anschließendem Q&A mit dem Regisseur Jonathan B. Behr.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit
Ort: Haus der Nachhaltigkeit, Augsburger Straße 23-25, Neu-Ulm

Ort: Haus der Nachhaltigkeit, Augsburger Straße 23-25, 89231 Neu-Ulm

Add event to google
Fr, 26. Juli 2024
von: 16:00 Uhr
bis: 22:00 Uhr

Themenabend als Rahmenprogramm für das große Klimakonzert am 28.07.24.

Der Abend beginnt mit einer Schnibbelparty, bei der gemeinsam aus gerettetem Obst und Gemüse ein leckeres Abendessen zubereitet wird. Für musikalische Unterhaltung dabei ist gesorgt.

Beim „Bazar der Nachhaltigkeit" können sich Initiativen, Vereine und Betriebe unter dem Motto der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN dem Publikum vorstellen. Ein Impulsvortrag wird der Ludo-Fact Geschäftsführer und Vorstand des Vereins "Hilfe für Burkina Faso e.V." geben.

Bei einem Podiumsgespräch mit dem Klimaschutzmanager des Bistums Augsburg und dem Pfarrer Rainer Maria Schießler wird es ausgehend von der biblischen Schöpfungsgeschichte um aktuelle Bezüge zu Klimakrise und Schöpfungsverantwortung gehen.

Den Abschluss bildet um 21:30 Uhr das NACHTKLÄNGE Konzert, mit MusikerInnen des Festivalorchesters.

Vor, nach und zwischen den Programmpunkten gibt es die Möglichkeit zum entspannten Austausch mit Getränken von der Bar im Pfarrstadel.

Kostenfrei.
Podiumsgespräch und Nachtklänge Konzert: frei wählbarer Eintritt (Richtwert 7 €)

Veranstalter: Elchinger Musiktage e.V. in Kooperation mit der Pfarrei St. Michael Unterelchingen und ihrer Initiative zum kirchlichen Umweltmanagement "Grüner Gockel"
Ort: St. Michael | Unterelchingen | Hauptstraße 61 | 89275 Elchingen

Weitere Infos: www.elchinger-musiktage.de/event-list

www.elchinger-musiktage.de/event-list

Ort: St. Michael | Unterelchingen | Hauptstraße 61 | 89275 Elchingen

Add event to google
von: 19:00 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Das Canapé Café ist ein Ort der Begegnung und die leckeren selbstgemachten Speisen sind Mittel zum Zweck…
Jetzt möchten wir noch mehr Gelegenheiten schaffen mit einem neuen Projekt: Canapé Café – GEMEINSAM statt EINSAM!
Wöchentlich findet ein Angebot statt, die zielgruppenspezifisch einladen gemeinsam in Aktion zu treten: Spaziergänge, Spielenachmittage, Singen, Stadtführung für Neuzugezogene…

Wir laden Männer und Frauen im Alter zwischen 30 und 50 Jahren ein (Teilnehmerzahl max. je 10 Personen)
In einer lockeren Atmosphäre ist Gelegenheit sich kennenzulernen und gegebenenfalls die Kontaktdaten auszutauschen.

Anmeldung: persönlich im Canapé Café oder per Mail: gemeinsam@canapecafe.de
Unkostenbeitrag: 10 €
Veranstalter & Ort: Canapé Café | Soflingerstraße 158 | 89077 Ulm

Ort: Canapé Café | Soflingerstraße 158 | 89077 Ulm

Add event to google
Sa, 27. Juli 2024
von: 10:00 Uhr
bis: 15:00 Uhr

Im Sommer ist es soweit!!! Es wird Zeit auszumisten für Neues Altes! 🙂
Egal ob Kleidung, Trödel oder Möbel- wir freuen uns auf euch und eine bunte Vielfalt!
Keine Standgebühren und für Verpflegung wird gesorgt!!!
Jeder ist für seinen Stand selbst verantwortlich. Ihr könnt einen Tisch mitbringen, oder einfach eure Sachen auf einer Decke platzieren.


Ort: Pausenhof, Steubenstr.15, Neu-Ulm
Veranstalter: Quartiersmanagement im Vorfeld Neu-Ulm
Anmeldungen für einen Stand bis 22.07.24 per e-mail: vorfeldhaus@zawo-ulm.de
Rückfragen unter: 0731/ 9771856

quartiersmanagement-neu-ulm.de/

Ort: Steubenstr. 15 Neu-Ulm

Add event to google
von: 16:00 Uhr
bis: 17:00 Uhr

Wenn die Bühne auf dem Bouleplatz im Peter-Biebl-Park aufgestellt ist, dann ist es wieder so weit. An diesem Wochenende beginnen in Bayern die Sommerferien, und **wileymusic** das Stadtteilfest der besonderen Art wird eröffnet. Auf der Bühne mit viel Musik aus verschiedenen Genres von lokalen Musikern wie Entropic Mind, Lyn Conary, Al Helsy, Blöff the Moneky, Wild Gunman, 4 Autenrieder, J&theBear, MEL, Helmut Lang und Gäste.

Auf den gegenüberliegenden Terrassen sowie vor der Bühne niedergelassen und gut versorgt durch Getränke und Essen freuen wir uns auf all die Künstler. Mehr Details zu den Auftritten siehe die Bürgerverein Wiley Website.

www.bv-wiley.de/event/wileymusic/

Ort: Neu-Ulm, peter-biebl Park

Add event to google
So, 28. Juli 2024
von: 19:00 Uhr
bis: 21:30 Uhr

Das große Abschlusskonzert des Festivals wird mit dem Titel creating future ein Klimakonzert in der Klosterkirche Oberelchingen sein. Unsere Idee ist es, die Aufführung der Schöpfung von J. Haydn in einen aktuellen Bezug zur Klimakrise zu setzen. Während in der Schöpfungsgeschichte ein Paradies beschrieben wird, sehen wir uns zunehmend mit den Auswirkungen der menschengemachten Erderwärmung, mit dem Verlust von Biodiversität und globalen, verheerenden Klimakrisen konfrontiert. Wir möchten im Klimakonzert die Kluft zwischen dem Paradies, wie es in der wunderschönen Musik heraufbeschworen wird und dem momentanen „Ist-Zustand“ aufzeigen, die Menschen berühren und dadurch bestenfalls einen Handlungsimpuls in Richtung Klimaverantwortung anregen.

Es geht uns um ein Hoffnungszeichen in der doch so ernüchternd und auswegslos erscheinenden aktuellen Situation. Dazu kooperieren die Elchinger Musiktage mit der deutschlandweiten Inititative Orchester des Wandels e.V. und haben den Biochemiker, Vizepräsidenten der Uni Ulm, Prof. Dr. Michael Kühl als Moderator des Konzerts gewinnen können.

Ort: Klosterkirche St. Peter und Paul | Klosterhof 7 | 89275 Oberelchingen
Veranstalter: Elchinger Musiktage e.V.
Tickets und weitere Infos: www.elchinger-musiktag.....pfung

www.elchinger-musiktag.....pfung

Ort: Klosterhof 7 | 89275 Oberelchingen

Add event to google
Di, 30. Juli 2024
von: 17:00 Uhr
bis: 18:00 Uhr

**peace on air - Das Ulmer Friedensradio

**Dienstag, 30.07.2024, von 17 bis 18 Uhr
Bei Radio free FM auf 102,6 MHz oder im Livestream der freefm.de-Mediathek**

In der Sendung besprechen Tanja Holzschuh (Biolandwirtin) und Lothar Heusohn (Sozialwissenschaftler) live, warum dieses Thema eine Rolle spielt im Bezug auf Frieden. Es geht um Demokratie-Verständnis, Meinungsvielfalt und Streitkultur. Wird die Presse ihrer Rolle als „4. Gewalt“ und als “Hüterin der Demokratie“ gerecht? Sind verschiedene Sichtweisen überhaupt noch erwünscht? 40 % der deutschen Bevölkerung haben laut aktueller Forsa-Umfrage den Eindruck, nicht mehr frei sprechen zu können. Was passiert mit unseren demokratisch verfassten Gesellschaften?

Eigene und prominente Beispiele der erlebten Diffamierung und Ausgrenzung und die Frage, wie und mit welchen Methoden eine Verengung des Meinungskorridors stattfindet, werden in dieser Sendung ebenso in den Blick genommen wie die Frage nach den Folgen für den Meinungspluralismus als Kennzeichen demokratisch verfasster Gesellschaften.

Lothar Heusohn beschäftigt sich schon sehr lange mit diesen Themen und verfügt über ein großes Systemwissen sowie geschichtliche Hintergründe.
 Tanja Holzschuh betrachtet Zusammenhänge aus praktischer, logischer und natürlicher Sicht. Intuitives Wissen hält sie für ein Werkzeug, das uns helfen kann, Umstände zu erkennen, welche unsere Freiheit, Menschenwürde und Frieden gefährden.

Freuen Sie sich auf ein interessantes und informatives Gespräch.

**Weiterführende Links:**

Ulrike Guerot erklärt den Prozess des schleichenden Demokratie - Abbaus —
youtu.be/9CJfySgcTQU?si=ptYKkjWF4n5I22Do

www.friedensbewegung-u.....aren/

Add event to google
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 31. Juli 2024
von: 17:00 Uhr
bis: 17:30 Uhr

Add event to google
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Wärme erzeugen mit Erneuerbaren Energien? Wie dies geht, zeigt unser Wärmeplanspiel. Teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger. Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Mitzubringen ist ein wenig Humor und Interesse an Zusammenarbeit. Nach einer kurzen Einführung stellen wir in Kleingruppen Stadtteile oder Teilorte planerisch auf umweltschonende, effiziente und letztlich preiswertere Wärmeversorgung um.

Sabine Back, Klimaentscheid Ulm

Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Do, 1. August 2024
von: 15:00 Uhr
bis: 17:00 Uhr

Die Gärtnerei Gairing im Donautal ist ein Gemüsebaubetrieb, der seine Produkte aus integriertem Anbau auf dem Ulmer Wochenmarkt und im Hofverkauf verkauft. Die Palette aus eigenem Anbau reicht je nach Saison von Ackersalat und Kräutertöpfen über Tomaten und Paprika bis zu Zuckermelonen, Zucchini und vielem mehr. Führung durch die Gemüsebaukulturen im Freiland und in den Gewächshäusern mit Einblicken in die Arbeit des integrierten Anbaus und in die Produktion mithilfe von Nutzinsekten.
Anfahrt mit dem Bus Linie 10 (Haltestelle Hans-Reyhing-Weg) möglich.
Anschließend gemütlicher Ausklang mit kleiner Stärkung.

Anmeldung bitte bis 29.07.24 im Agendabüro 0731 161 1016 oder per mail: agendabuero@ulm.de - Wir unterstützen gerne bei der Bildung von Fahrgemeinschaften.

Ort: Illerstraße 190, 89079 Ulm

Add event to google
von: 19:00 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Möchtest du mehr über unsere Arbeit und zukünftige Aktionen erfahren oder hast du Lust dich gemeinsam mit uns aktiv für eine bessere Welt einzusetzen? Dann komm doch heute Abend zu unserem monatlichen Plenum vorbei!

Du kannst uns und unsere Arbeit unverbindlich kennenlernen, dabei spielt Geschlecht, Herkunft oder Alter keine Rolle für uns. 🌟

Klingt spannend? Dann meldet euch gerne per Mail an: info@ulm.greenpeace.de

Greenpeace Ulm/Neu-Ulm

Add event to google
Fr, 2. August 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Treffpunkt und Start am m25

Fahrradtour im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Auf der geführten Radtour werden die Stellen in Ulm angefahren, die in den letzten 25 Jahren für Radfahrende teils erheblich verbessert wurden. Dabei kommen wir auch an den Stellen vorbei, an denen noch Handlungsbedarf besteht.

Katrin Voß-Lubert, ADFC

Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Mo, 5. August 2024
von: 17:30 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Du bzw. deine Organisation wollen die Aktiven im HdN näher kennenlernen? Du willst sehen, welche Möglichkeiten das Haus bietet oder wo Du Dich engagieren kannst? Dann bist du genau richtig bei unserem offenen Begegnungsabend.
Bei warmen Getränken, Gebäck und Snacks steht der persönliche Austausch im Zentrum.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm und Region e.V. (HdN)
Ort: HdN | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Di, 6. August 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 7. August 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Unsere Wälder leiden unter Trockenheit, Stürmen, Pilzerkrankungen und tierischen Schädlingen. Einen wesentlichen Anteil daran hat der Klimawandel. Wie gelingt es den Förstern den Wald aktiv und nachhaltig zu bewirtschaften und an das Klima anzupassen?

Max Wittlinger, Ulmer Forst, LI-F Forst- und Landwirtschaft

Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Do, 8. August 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 19:30 Uhr

Die Natur ist eine der wertvollsten Ressourcen für uns Menschen, um Ruhe und Entspannung zu finden. Das ist in der Stadt manchmal herausfordernd. Bei einem achtsamen Spaziergang durch Ulm werden wir die Stadt und die Natur mit allen Sinnen erleben.

Termine:

• Donnerstag, 08.08.2024 um 18:30 Uhr und
• Freitag, 30.08. 2024 um 11 Uhr
Dauer ca. 1h, findet auch bei Regen statt, Treffpunkt vor dem m25

Ort: 89073 Ulm, Münsterplatz 25 M25

Add event to google
Fr, 9. August 2024
von: 17:00 Uhr
bis: 23:00 Uhr

Durch Vermittlung und mit Unterstützung der Entsorgungsbetriebe der Stadt Ulm (EBU) stellt sich das HdN mit dem Projekt „repair4U“ in der Wilhelmsburg vor. Bis 2028 sollen alle Räume des Kehlturms vermietet, wiederbelebt und umgenutzt sein. Ein erster wichtiger Schritt ist die Testphase „Open Tower“.

Ort: Wilhelmsburg | Prittwitzstr. 100 | 89075 Ulm
Veranstalter: Kulturabteilung der Stadt Ulm

ww.die-wilhelmsburg.de/opentower2024

Ort: Prittwitzstr. 100 89075 Ulm

Add event to google
Di, 13. August 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 14. August 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Warum sind Gärten so wichtig für den Artenschutz? Wie kann ich meinen Garten zu einem Paradies für Vögel, Schmetterlinge und Wildbienen machen? Warum ist ein Naturgarten sogar für „faule“ Gärtner*innen perfekt?
Antworten auf diese Fragen beantwortet Jana Rettig, BUND-Regionalgeschäftsführerin in ihrem Vortrag.

Jana Rettig, BUND Ulm-Alb-Donau


Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Do, 15. August 2024
von: 19:00 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Möchtest du mehr über unsere Arbeit und zukünftige Aktionen erfahren oder hast du Lust dich gemeinsam mit uns aktiv für eine bessere Welt einzusetzen? Dann komm doch heute Abend zu unserem monatlichen Plenum vorbei!

Du kannst uns und unsere Arbeit unverbindlich kennenlernen, dabei spielt Geschlecht, Herkunft oder Alter keine Rolle für uns. 🌟

Klingt spannend? Dann meldet euch gerne per Mail an: info@ulm.greenpeace.de

Veranstalter: Greenpeace Ulm/Neu-Ulm
Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Str. 23-25 | Neu-Ulm

Add event to google
So, 18. August 2024
von: 15:00 Uhr
bis: 17:00 Uhr

Der Böfinger Parksommer ist die Einladung des Vereins „Netzwerk Böfingen“ an alle Böfinger: innen den Sonntagnachmittag in Gesellschaft zu verbringen. Hier will sich das HdN mit dem Projekt repair4U vorstellen und den Bürger:innen in Böfingen bekannt machen.

Ort: Park beim Einkaufszentrum | Haslacherweg 93 | 89075 Ulm
Veranstalter: Netzwerk Böfingen e.V.

www.netzwerk-boefingen.de/ParkSommer24/Main)

Ort: Haslacher Weg 93 89075 Ulm

Add event to google
Di, 20. August 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 21. August 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Wildbienen haben eine ganz andere Lebensweise wie Honigbienen. Der Vortrag stellt verschiedene Arten vor und zeigt, was man zu ihrer Förderung tun kann. ein spannender Einblick in diese für uns Menschen besondere Welt der Insekten.

Dr. Martin Denoix, BUND Ulm, Bezirksimkerverein Ulm

Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Sa, 24. August 2024
von: 16:00 Uhr
bis: 18:00 Uhr

Führung am Hofgut Neubronn auf Acker und im Gewächshaus und Infos mit Themenschwerpunkt Aufbau, Prinzipien und Abläufe in der Solawi Donau-Iller.

Treffpunkt: René Schimming, Neubronn 2, 89233 Neu-Ulm - Solawi Donau Iller

Anmeldung bitte bis 20.08.24 im Agendabüro 0731 161 1016 oder per mail: agendabuero@ulm.de – Wir unterstützen gerne bei der Bildung von Fahrgemeinschaften.

Ort: 89233 Neu-Ulm, Neubronn 2

Add event to google
Di, 27. August 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 28. August 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Wärme erzeugen mit Erneuerbaren Energien? Wie dies geht, zeigt unser Wärmeplanspiel. Teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger. Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Mitzubringen ist ein wenig Humor und Interesse an Zusammenarbeit. Nach einer kurzen Einführung stellen wir in Kleingruppen Stadtteile oder Teilorte planerisch auf umweltschonende, effiziente und letztlich preiswertere Wärmeversorgung um.

Sabine Back, Klimaentscheid Ulm

Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Do, 29. August 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Die Landesgartenschau bietet die Chance, tiefe Einschnitte in die Quartierssubstanz durch Verkehrsbauwerke der 1960-iger Jahre zu überwinden. Lassen Sie sich von einem spannenden Projektvorschlag - vom Söflinger Kreisel bis zum Ehinger Tor - überraschen.

Konrad Mezger, Agenda-Team Landesgartenschau 2030


Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Fr, 30. August 2024
von: 11:00 Uhr
bis: 12:00 Uhr

Die Natur ist eine der wertvollsten Ressourcen für uns Menschen, um Ruhe und Entspannung zu finden. Das ist in der Stadt manchmal herausfordernd. Bei einem achtsamen Spaziergang durch Ulm werden wir die Stadt und die Natur mit allen Sinnen erleben.

Dauer ca. 1h, findet auch bei Regen statt, Treffpunkt vor dem m25

Ort: 89073 Ulm, Münsterplatz 25 M25

Add event to google
So, 1. September 2024
von: 14:00 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Nachhaltigkeits-Open-Air im Stadtpark Blaubeuren mit buntem Aktionsprogramm

Nachfragen, Ideen & Anmeldungen bitte an blautoene@hans-wild.de
Infos: blautoene-blaubeuren.d.....rten/

Ort: Blaubeuren

Add event to google
Mo, 2. September 2024
von: 17:30 Uhr
bis: 18:30 Uhr

Du bzw. deine Organisation wollen die Aktiven im HdN näher kennenlernen? Du willst sehen, welche Möglichkeiten das Haus bietet oder wo Du Dich engagieren kannst? Dann bist du genau richtig bei unserem offenen Begegnungsabend.
Bei warmen Getränken, Gebäck und Snacks steht der persönliche Austausch im Zentrum.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm und Region e.V. (HdN)
Ort: HdN | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Di, 3. September 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
von: 19:00 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Wir erleben zunehmende Spaltungen in unserer Gesellschaft, die das friedliche Miteinander gefährden. Welche Gründe gibt es für diese gesellschaftliche Polarisierung und wie können wir sie überwinden? Können Konsententscheidungen und Bürger:innenräte zur Überwindung beitragen? Wie kann es gelingen, Menschen mehr einzubinden, ihre unterschiedlichen Interessen auszuhandeln und damit unsere Demokratie zu stärken?

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Str. 23-25 | Neu-Ulm
Veranstalter: HdN im Rahmen der Ulmer Friedenswochen

www.friedensbewegung-u.....id=10

Ort: Haus der Nachhaltigkeit Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 4. September 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Filmvorführug im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Kevin Schaub, Team Ernte Teilen

Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Di, 10. September 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Einladung von Unternehmensvertreter:innen zum gemeinsamen Austausch zum Thema Nachhaltigkeit in Unternhmen.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Str. 23-25 | Neu-Ulm
Veranstalter: Fokusgruppe Unternehmen des HdN und Gemeinwohlökonomie

Add event to google
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mi, 11. September 2024
von: 11:00 Uhr
bis: 13:00 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
von: 18:00 Uhr
bis: 19:00 Uhr

Vortrag im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms - 25 Jahre lokale agenda - Klimaschutz. Nachhaltigkeit. Engagement.

Inhalt: Mit der Frage „Was essen wir morgen?“ laden wir die Menschen ein, mit uns nach Ideen für ein gutes Leben in der Zukunft nachzudenken. Die Audio-Inputs der Installation erzählen von ganz unterschiedlichen Wünschen für eine lebenswerte Zukunft. Doch jeder kann seine ganz eigene Vision entwickeln und vorstellen.

Dr. Isabel Greschat, Museum Brot und Kunst


Details und aktuelle Änderungen unter [ulm-agenda21.de]()

www.ulm-agenda21.de/

Ort: 89075 Ulm, Münsterplatz 25, M25

Add event to google
Sa, 14. September 2024
von: 10:00 Uhr
bis: 16:00 Uhr

Am 14. September 2024 veranstalten wir einen gemütlichen Flohmarkt auf dem WileyStadtteilplatz. Hier habt ihr die Gelegenheit,eure Schätze zu verkaufen oder nach neuen Fundstücken zu stöbern.

Wann: 14. September 2024 von 10 bis 16 Uhr
Wo: Stadtteilplatz, Edisonallee, gegenüber Cafe-Bistro Edison

Aufbau für Verkäufer ab 9 Uhr. Eine Anmeldung zum Verkauf ist nicht erforderlich, aber bitte rechtzeitig kommen, um sich einen Standplatz zu sichern! Während des Vormittags kassieren wir 3€/m (Standgebühr).

www.bv-wiley.de/event/hofflohmarkt/

Ort: neu-ulm, edison

Add event to google
Di, 17. September 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Bei diesem Methodenlabor tauchen wir tief in die Welt des Councils ein, einem kraftvollen Instrument, das uns lehrt, nicht nur mit den Ohren, sondern auch mit dem Herzen zu hören und zu sehen. Erforsche mit uns das Thema 'Lebendige Demokratie' und entdecke, wie der Council dazu beitragen kann, unsere demokratischen Prozesse zu beleben und zu stärken. Sei ein Teil dieser inspirierenden Erfahrung und lerne, wie wir durch authentische Kommunikation und respektvolles Miteinander eine nachhaltige Zukunft gestalten können. Wir freuen uns darauf, dich im Methodenlabor willkommen zu heißen!

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kommt einfach vorbei und bringt eure Neugier und eure Ideen mit!
Moderation: Matthias Rausch
Veranstalter: HdN
Ort: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm & Region | Augsburger Straße 23-25 | 89231 Neu-Ulm

Ort: Augsburger Straße 25 Neu-Ulm

Add event to google
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
von: 19:00 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Wenn Natur zerstört, Klimaziele missachtet und Menschenrechte verletzt werden, steht dahinter stets viel Geld. Hier setzt urgewald an. Seit 1992 offenbart die Umwelt- und Menschenrechtsorganisation die Geldquellen hinter zerstörerischen
Projekten. Der neue Dokumentarfilm zeigt, wie vor 30 Jahren eine Hand voll Aktivist:innen an einem WG-Tisch den Grundstein legten. Und, wie aus dem kleinen Verein in der münsterländischen Provinz einemanerkannte, schlagkräftige Organisation wurde.
Mit anschließendem Gespräch mit demw urgewald Team, das reichlich Gelegenheit für Fragen und lebhafte Diskussionen bietet.

Eintritt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Ort: Volkshochschule Ulm, Club Orange | Kornhausplatz 5 | 89073 Ulm
Veranstalter: vh Ulm in Kooperation mit dem HdN

www.urgewald.org/

Ort: vh Ulm

Add event to google
Mi, 18. September 2024
von: 11:00 Uhr
bis: 13:00 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Fr, 20. September 2024
Setze ein Zeichen gegen die Vermüllung unseres Planeten!

Am 20. September 2024 findet der World Cleanup Day statt, die größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung.
2023 beteiligten sich 19 Millionen Menschen weltweit in über 190 Ländern am World Cleanup Day.
Mach mit bei der weltweit größten Cleanup Sammelaktion am World Cleanup Day. Sei auch Du dabei und befreie unsere Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Flussufer und die Meere von achtlos beseitigtem Abfall.

Werdet selbst aktiv und startet eine (kleine Aktion) in eurer Nachbarschaft, eurem Verein, etc.

worldcleanupday.de/

Add event to google
von: 14:00 Uhr
bis: 16:00 Uhr

Bei einem zweistündigen interaktiven Spaziergang durch Neu-Ulm und Ulm wird Wissenswertes und Kurioses rund um das Lebenselixier „Kaffee“ vermittelt: Wie wird er angebaut, wieviel „Frau“ steckt darin, inwiefern spielen
Klimawandel, Börsenkurse, Siegel, der faire Handel und sogar unser Sparschwein eine Rolle?
Diesen Fragen geht die Tour an sechs Stationen nach. Es wird dabei deutlich, welche fairen Alternativen es gibt und wie sie helfen, kleinbäuerlichen Familien in Ländern des globalen Südens bessere Zukunftsperspektiven zu geben.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit und Oikocredit (Förderkreis Bayern).
Treffpunkt um 14 Uhr: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Str. 23-25 | Neu-Ulm
Um Anmeldung wird gebeten: info@h-d-n.org

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Str. 23-25 | Neu-Ulm

Add event to google
Sa, 21. September 2024
Add event to google
Di, 24. September 2024
von: 18:30 Uhr
bis: 20:30 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.
In den großen Sommerferien haben wir nur dienstags geöffnet.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
von: 19:30 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Das HdN lädt wieder ein zum Mitsingen: Honey Pies
Lieblingslieder aller Genres werden gemeinsam gesungen, ihr könnt gerne auch eigene Lieder und Instrumente mitbringen.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm
Veranstalter: HdN

Ort: Augsburger Str. 23-25

Add event to google
Mi, 25. September 2024
von: 11:00 Uhr
bis: 13:00 Uhr

Leihen statt kaufen ist das Motto der "LeihBar". Wir verleihen Gegenstände und Ausrüstung, die im eigenen Haushalt selten benötigt werden, z.B. Geschirr, Werkzeuge, Entsafter, Aktenvernichter und vieles mehr.
Immer dienstags 18:30 – 20:30 Uhr und mittwochs 11 – 13 Uhr.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
von: 19:30 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Fußball als Raum für Interkulturalität und Vielfalt oder als Ort rassistischer Übergriffe? Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2024 zeigt das Haus der Nachhaltigkeit in Kooperation mit der Koordinierungsstelle Interkulturelles Neu-Ulm die Dokumentation "Einigkeit und Recht und Vielfalt - Die Nationalmannschaft zwischen Rassismus und Identifikation".
Im Anschluss an die Dokumentation findet ein Gespräch mit einem Experten über die regionale Fanszene zwischen Vielfalt und Rassismus statt. 
Anschließend ist Raum für persönlichen Austausch bei Fingerfood und Getränken. 

Film: 45 Min
Eintritt frei

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm und Region e.V. & Koordinierungsstelle Interkulturelles Neu-Ulm
Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

www.h-d-n.org/

Ort: Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Add event to google
So, 29. September 2024
von: 10:00 Uhr
bis: 13:00 Uhr

Treffpunkt im Burrenwald Biberach, vor der Gaststätte Burren. Wald und Wiesen mit allen Sinnen erleben und eintauchen in die Natur der jeweiligen Jahreszeit. Anregende Impulse und kleine Übungen vertiefen das Erleben. Mit Katja Richter, Naturtherapeutin, Naturpädagogin und Kunsttherapeutin.

Anmeldung per E-Mail an BUND.Biberach(at)bund-bc.de
oder direkt nx42629.your-storagesh.....ubmit
Weitere Infos unter Telefon 07351 12204 oder 0178 9425659.
Veranstalter: BUND-Kreisverband Biberach
Treffpunkt im Burrenwald Biberach, vor der Gaststätte Burren.

Ort: Gaststätte Burren, Biberach

Add event to google
Mo, 7. Oktober 2024
von: 17:30 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Du bzw. deine Organisation wollen die Aktiven im HdN näher kennenlernen? Du willst sehen, welche Möglichkeiten das Haus bietet oder wo Du Dich engagieren kannst? Dann bist du genau richtig bei unserem offenen Begegnungsabend.
Bei warmen Getränken, Gebäck und Snacks steht der persönliche Austausch im Zentrum.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm und Region e.V. (HdN)
Ort: HdN | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Do, 10. Oktober 2024
Save the Date für den Auftakt zur Entwicklungspolitischen Regionalkonferenz in Ulm

Add event to google
Fr, 11. Oktober 2024
Save the Date - die Entwicklungspolitische Regionalkonferenz findet dieses Jahr in Ulm statt zum Thema Ressourcengerechtigkeit

Add event to google
Di, 15. Oktober 2024
von: 18:00 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Du möchtest Dein Portfolio an Moderationsmethoden erweitern? Im Methodenlabor lernst Du praktisch neue Methoden kennen oder kannst diese in einem sicheren Raum ausprobieren. An diesem Termin tauchen wir in den Methodenkasten der Liberating Structures ein. Moderationsmethoden aus dem Bereich der Liberating Structures ermöglichen gelebte Beteiligung bei Workshops oder Gruppentreffen und bereichern dadurch die Zusammenarbeit in Vereinen und Initiativen 
ungemein. Sie helfen unter anderem dabei, Herausforderungen gezielt anzugehen und schrittweise zu lösen.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Eine Teilnahme an Liberating Structures I ist nicht erforderlich.
Uhrzeit: 18-20 Uhr
Moderation: Thomas Wagner
Veranstalter: HdN
Ort: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm & Region | Augsburger Straße 23-25 | 89231 Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Fr, 25. Oktober 2024
von: 15:00 Uhr
bis: 16:00 Uhr

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 25-jährigen Jubiläum der lokalen agenda ulm freuen wir uns auf eine Führung in der Fischmanufaktur Lefrank in Neu-Ulm.

Bereits in der 4. Generation betreibt die Familie Lefrank die Kunst des Räucherns nach altem, familieneigenem Rezept. Beginnend mit der Auswahl der geeigneten Fische, dem Räucherprozess an sich bis hin zur Vermarktung werden wir von Frau Knauer informiert und durch die Räucherei begleitet.

Anmeldung bitte bis 22.10.24 im Agendabüro
Treffpunkt: Lefrank Fischmanufaktur, Böttgerstraße 16, 89231 Neu-Ulm

Ort: Böttgerstraße 16, 89231 Neu-Ulm

Add event to google
Mo, 4. November 2024
von: 17:30 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Du bzw. deine Organisation wollen die Aktiven im HdN näher kennenlernen? Du willst sehen, welche Möglichkeiten das Haus bietet oder wo Du Dich engagieren kannst? Dann bist du genau richtig bei unserem offenen Begegnungsabend.
Bei warmen Getränken, Gebäck und Snacks steht der persönliche Austausch im Zentrum.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm und Region e.V. (HdN)
Ort: HdN | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google
Mo, 11. November 2024
Save the Date 🙂

Add event to google
Di, 26. November 2024
von: 19:30 Uhr
bis: 21:00 Uhr

Das HdN lädt wieder ein zum Mitsingen: Honey Pies
Lieblingslieder aller Genres werden gemeinsam gesungen, ihr könnt gerne auch eigene Lieder und Instrumente mitbringen.

Ort: Haus der Nachhaltigkeit | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm
Veranstalter: HdN

Ort: Augsburger Str. 23-25

Add event to google
Mo, 2. Dezember 2024
von: 17:30 Uhr
bis: 20:00 Uhr

Du bzw. deine Organisation wollen die Aktiven im HdN näher kennenlernen? Du willst sehen, welche Möglichkeiten das Haus bietet oder wo Du Dich engagieren kannst? Dann bist du genau richtig bei unserem offenen Begegnungsabend.
Bei warmen Getränken, Gebäck und Snacks steht der persönliche Austausch im Zentrum.

Veranstalter: Haus der Nachhaltigkeit Ulm, Neu-Ulm und Region e.V. (HdN)
Ort: HdN | Augsburger Straße 23-25 | Neu-Ulm

Ort: Augsburger Str. 23-25 Neu-Ulm

Add event to google